1. Reformierte Kirchgemeinde Kilchberg
  2. |
  3. Aktuelles
  4. |
  5. Aus der Kirchenpflege –...

Aus der Kirchenpflege – Budget beraten

An ihrer Sitzung vom 27. September 2022 hat die Kirchenpflege das Budget 2023 beraten und dieses einstimmig zu Handen der RPK verabschiedet. Es wird am 28. November 2022 der Kirchgemeindeversammlung zur Genehmigung vorgelegt werden. Im Weiteren wird beantragt, den Steuerfuss bei 9% zu belassen.

Im Kirchgemeindehaus wird eine neue Haubenspülmaschine angeschafft, da die bisherige nicht nur in die Jahre gekommen, sondern nur noch teilweise funktionsfähig ist. Das Kirchgemeindehaus war auch Thema bei der verabschiedeten neuen Strategie betreffend Vermietungen: Das Haus soll der Bevölkerung dienen und vermehrt extern vermietet werden können, dazu müssen die Preislisten noch verfeinert werden; es sind Rabatte für Kilchberger Kirchenbürger:innen sowie lokale Vereine und Organisationen vorgesehen.

Der Liegenschaftenverwalter hat einen «Runden Tisch» mit Anwohner:innen und Behörden initiiert betreffend Neugestaltung der Bushaltestelle «Kirche», die direkt vor dem Kirchgemeindehaus liegt und zu Diskussionen Anlass gegeben hat.

Ursula Hänni, Leiterin Verwaltung

Zurück

Hinterlassen Sie einen Kommentar