prov Letzte Hilfe Kurs

Samstag, 1. März 2025, 10.00 Uhr

Ref. Kirchgemeindehaus, Foyer

Kurs «Letzte Hilfe»

Es ist eine Herausforderung einen uns nahestehenden Menschen zu begleiten, wenn sein Lebensende gekommen ist. Welche Gesten und Worte sind nun angemessen? Welche Hilfe braucht der oder die Sterbende von uns?

Sterbebegleitung ist nicht nur Sache von Fachleuten. Familie und Nachbarschaft spielen auch eine entscheidende Rolle. Hier setzt der kompakte Kurs «Letzte Hilfe» an und möchte Interessierte in das Einmaleins der Sterbebegleitung einführen und sie ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden.

Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende unseres Lebens am meisten brauchen. Als Grundlage dafür werden im Kurs Basiskenntnisse zum Sterbeprozess vermittelt, einfache Gesten und Handgriffe, die bei der Begleitung von Sterbenden hilfreich sind. Wir bieten zudem Orientierung in letzten Fragen, die sich im Anblick des Todes stellen.

Wann: Samstag, 3. Februar 2024
Von 10.00 – 16.00 Uh

Kosten: Der Kurs ist kostenlos

Mittagessen: Gemeinsamer Lunch mit selbst mitgebrachtem Picknick, Getränke sind vorhanden.

Anmeldeschluss 25. Januar 2024
Die Platzzahl ist begrenzt. Es wird die Reihenfolge des Eingangs der
Anmeldungen berücksichtig

auf caroline.matter@refkilch.ch, Tel: 044 715 44 05

Achtung: Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Wir freuen uns auf Sie!

Renate Hauser, Maya Moser, Isabella Schmidt, Caroline Matter

Flyer (PDF–Datei, MB)

Kontakt

Caroline Matter

Sozialdiakonin

  • Stockenstrasse 150
  • 8802 Kilchberg
  • 044 715 44 05
Zurück