1. Reformierte Kirchgemeinde Kilchberg
  2. |
  3. Aktuelles
  4. |
  5. Einjährige Blumenmischung – Neugestaltung...

Einjährige Blumenmischung – Neugestaltung Rabatte vor KGH

An ihrer Sitzung vom 11.01.2023 hat die Nachhaltigkeitskommission beschlossen, die heutige Humusfläche mit einer einjährigen Blumenmischung einzusäen. Gewählt wurde eine Mischung mit nur einheimischen Einjährigen. Für eine vorübergehende Gestaltung entschied sich die Kommission, da die zukünftige Gestaltung des Vorplatzes in Diskussion ist. 

Die Saat erfolgt Februar März, ab Mai sind die ersten Blumen zu erwarten, nach den Sommerferien wird die Fläche voraussichtlich wieder abgeräumt. Einheimische einjährige Blumen stammen häufig aus den Getreideäckern. D.h. sie kommen mit der Getreideernte ans Ende ihres Lebenszyklus und blühen nicht, wie der gärtnerische Sommerflor, bis zum ersten Frost. Der Nachhaltigkeitskommission ist es wichtig, nicht irgend eine exotische Blumenmischung einzusäen, sondern einheimische Blumen.

Für die Nachhaltigkeitskommission: Peter Stünzi

Zurück

Hinterlassen Sie einen Kommentar