Berlin ist eine überaus geschichtsträchtige Stadt. Das Stadtbild ist zum grössten Teil von Bauten aus dem 19. und 20. Jahrhundert geprägt. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Berlins zählen die Allee "Unter den Linden", die Überresten der Berliner Mauer, das Reichstagsgebäude, und die berühmte Flaniermeile Kurfürstendamm.

„Das Ensemble Hirundo Maris lässt mit den zwei fantastischen Stimmen von Arianna Savall und Petter Udland Johansen mediterrane und nordische Musikwelten miteinander verschmelzen. Ein berührendes Erlebnis aus Renaissance-Musik und Folk.“ Verpassen Sie dieses spezielle Konzert nicht am Sonntag, 30. April um 17.00 Uhr in der Kirche!

Die Kilchbergerin Brigitte Roux ist die Frau hinter der Idee «Rendez-vous Bundesplatz» - eine halbe Stunde Licht- und Ton-Spektakel vom Feinsten. 2016 versammelte es weit über eine halbe Million Zuschauerinnen und Zuschauer vor dem Bundeshaus. Bis dahin waren vier Jahre Überzeugungs- und Aufbauarbeit nötig. Viel Durchhaltewillen.

Liebe Kilchberger Kirchenbürgerinnen und Kirchenbürger - Am 29. Mai 2017 ist wieder Ihr Tag, wo Sie die Geschicke der Kirchgemeinde Kilchberg direkt mitbestimmen können – es ist Kirchgemeindeversammlung angesagt. Wir feuen uns, wenn Sie mit dabei sind!

Männertreff: Freitag, 9. Juni 2017 um 18.30 Uhr im Kirchgemeindehaus. Fritz Gutbrodt wird über das Rückversicherungsgeschäft referieren und wird auch die Etappen der Geschichte der Swiss Re beleuchten. Das Nachtessen wird zubereitet von der Kochgruppe Männertreff unter der Leitung von Bruno Pedrazzoli!

Am Sonntag, 25. Juni 2017 um 17.00 Uhr spielt der Star-Organist aus der Nôtre Dame de Paris, Olivier Latry. Herr Latry ist der gefragteste Konzertorganist der Welt, also eine kleine Sensation für Kilchberg! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

«Die Pfarrwahlkommission hat an ihrer Sitzung vom 13. März 2017 Pfarrer Christian Frei einstimmig zum Kandidaten zur Bestätigung durch die Kirchgemeindeversammlung vom 29. Mai 2017 zu Handen der Urnenabstimmung vom 24. September 2017 gewählt.

Im Café Oase können Mütter ihre Kinder in Ruhe spielen lassen, einen Kaffee mit etwas Süssem geniessen und sich gegenseitig austauschen, neue Kontakte suchen sowie bisherige pflegen. Wie wärs, wenn Sie einmal pro Monat an einem Dienstag von 14.30 bis 16.30 Uhr das Café Oase, welches parallel zur Mütter- und Väterberatung geöffnet ist, betreuen würden?

 

Öffnungszeiten Sekretariat:
Dienstag 09.00 - 12.00
bis Freitag 14.00 - 17.00

    

 A K T U E L L :

-        Kirchenzettel
(was läuft diese Woche)

-        Predigten

-       Aktuelle Ausgabe Kirchenbote

-        Legislaturziele 2014 - 2018

-        KirchGemeindePlus

-        Das aktuelle Bild

-        Lageplan